Küchen Klaus

Küchen Aktuell GmbH

Vielen Dank für Ihre E-Mail. Den Katalog senden wir Ihnen umgehend
Klaus
3.7
Trustpilot
3.3 (1)
Google
3.7 (11)

Öffnungszeiten ansehen

Montag 10:00 – 19:00
Dienstag 10:00 – 19:00
Mittwoch 10:00 – 19:00
Donnerstag 10:00 – 19:00
Freitag 10:00 – 19:00
Samstag 09:00 – 18:00
Sonntag geschlossen
Sabine Reetz
Sabine Reetz (11 Monaten)

Fidan Yalcin
Fidan Yalcin (1 Vor einem Jahr)

Ich hatte einen Garantiefall bzgl. meiner Küchenarmatur und bin in die Filiale Spandau gefahren. Dort wurde ich sofort von Herrn Draeger betreut, der sich von Anfang bis zum Ende zuverlässig um mein Anliegen gekümmert hat. Obwohl ich die Küche zunächst in einer anderen Filiale bestellt hatte, fühlte ich mich als Kundin bei Herrn Draeger bestens aufgehoben. An der Stelle möchte ich einen persönlichen Dank an ihm aussprechen. Solche kompetente und nette Berater findet man (leider) nicht mehr so einfach heutzutage.

Sophi kath
Sophi kath (1 Vor einem Jahr)

Die Küchenfachberatung ist sehr gut, die Küchenstudio-Mitarbeiter und die Lieferanten sind sehr freundlich, leider klappt aber sonst gar nichts. Ich wollte für ca. 10 Jahre alte Küchenschränke von Schüller neue Fronten bestellen. Dies ging Anfang September absolut problemlos. Die erste Lieferung erfolgte im Januar. Dort wurden Fronten geliefert, die scheinbar auf neue Schränke zu montieren gewesen wären, auf meine Schränke haben sie nicht gepasst. Die Ersatzlieferung Ende Februar hat dann erneut genau die Fronten geliefert, die ich zuvor von meinen Schränken abmontiert hatte. Diese musste der Lieferant dann also gleich wieder einladen und mitnehmen. Danach wurde mir versichert, dass die Fronten vorab kontrolliert werden, bevor diese an mich geliefert werden. Da die Lieferung erst am 17.04. erfolgte, dachte ich, dass dies auch geschehen sei. Diesmal wurden auch mehr richtige Fronten geliefert. Allerdings haben einige Fronten keine Bohrungen (weder für die Griffe noch für die Scharniere) und sind demnach überhaupt nicht zu montieren. Eine Tür ist um 5 cm zu kurz. Eine vorab Überprüfung ist offenbar nicht erfolgt. Die Kommunikation ist schwierig. Über das Servicecenter kann telefonisch nie jemand erreicht werden. Auf E-Mails über die Webseite wird ebenfalls nicht reagiert. Die Lieferung ist jetzt drei Tage her und noch immer hat sich niemand bei mir gemeldet, um mir mitzuteilen, wie es weiter geht. Eine Empfehlung für eine Neubestellung bei Küchenaktuell kann ich nicht geben. Update: Jetzt erfolgte die 4. Lieferung, ebenfalls nicht mit den benötigten Ersatzteilen. Auch auf eine E-Mail an die hier vorgeschlagene Kontaktadresse, damit ein Rückruf erfolgen kann, wurde ich nicht zurückgerufen. Ich warte jetzt sein einem dreiviertel Jahr auf die Küchenteile. Das geht wohl überall schneller...

B. A.
B. A. (1 Vor einem Jahr)

Jan
Jan (1 Vor einem Jahr)

Wir haben mit Küchen Aktuell neue Fronten für unsere Markenküche von Schüller bestellt. Heute war der unfassbare vierte (4.!) Anlauf und es sind immernoch nicht alle Türen und Schubladenfronten richtig geliefert worden. Die Hälfte der Schränke und Schubladen ist nach vier Lieferungen noch ohne Tür und Front. (Wir haben die originalen Unterlagen vom Hersteller abgegeben, sodass alle Maße wie geliefert vorhanden sind.) Soviel der eigentlich schon unfassbaren Inkompetenz ihrer Kernkompetenz (Küchen zu verkaufen und auszuliefern) nicht genug, der Kundenservice ist einfach nicht vorhanden. Unzählige Anrufe in der Zentrale oder der Filiale in Berlin Spandau sind einfach erfolglos. Niemand geht dort jemals ans Telefon. Auf das Kontaktformular online wird nicht geantwortet. Und per Mail meldet sich auch niemand zurück. Stellen sie sich vor, jede Lieferung hat einen Abstand von 6 - 4 Wochen mindestens... Das sind mittlerweile sechs Monate und wir haben es immer und immer wieder versucht. Wenn sie eine Küche kaufen möchten, machen sie es nicht bei Küchen Aktuell, sollte irgendwas nicht passen werden sie niemanden erreichen, der ihnen wirklich helfen kann! Wir wollten nur neue Fronten und es ist ein unfassbares Drama. Niemand kümmert sich, der Kunde steht einsam da. Der Verkaufsberater sagt zumindest er leitet es weiter. Aber eine Reklamationsabteilung oder der Kundenservice sind einfach nicht greifbar. Keine Kompensation, keine Hilfe, bisher Geld in Sand gesetzt... Bestellnummer 42 0 392495 Viele Grüße Jan

Vera Dytrtova
Vera Dytrtova (11 Monaten)

Jahr 2023 und man kann nur mit Visa Karte bezahlen (und klar, auch bar geld oder mit deutscher spezialität EC), für Mastercard ist den Gerät nicht frei geschalten. In 2023 hat man immer Schwierigkeiten in manchen deutschen Geschäften mit Karte bezahlen. Traurig

Herman Wartburg
Herman Wartburg (11 Monaten)

Update 07/2023: Nachdem wir irgendwann eine Servicemitarbeiterin am Rohr hatten, versprach uns diese, einen AEG-Techniker zu beauftragen. Das ist nicht passiert. Nachdem wir drei Wochen später erneut angefragt haben, wurde uns mitgeteilt, das würde bei der Jahresinspektion gemacht. Welche Jahresinspektion? Schön, dass wir das auch mal erfahren... Die Kommunikation ist eine Katastrophe bei diesem Unternehmen. Und na klar: Bei der Inspektion hat uns der Techniker mitgeteilt, dass er an dem Gerät nichts machen kann. Das darf nur AEG - Überraschung! Jetzt versuchen wir seit Tagen erneut Kontakt aufzunehmen - erfolglos. Was für eine Sch$%& Update 06/2023: ALLE Elektrogeräte bereiten Probleme. Kühlschrank und Backofen klappern und brummen. Der Geschirrspüler reinigt nicht richtig und verrutscht immer wieder, weil dieser nicht richtig befestigt werden kann. Das Kochfeld schaltet sich wegen eines Tropfen Wassers aus aber wenn was überkocht, läuft es einfach weiter. Es ist mehr als zwei Wochen her, dass wir die erneuten Mängel gemeldet haben. Bisher gibt es keine Rückmeldung zu Reparatur-Terminen. Erreichbar ist das Unternehmen leider auch nicht - trotz Wartens in der Dauerschleife. Wir können leider nur sehr eindeutig von diesem Unternehmen abraten. Update 09/2022: Nach mehr als zwei Monaten wurden die meisten der Fehler behoben. Das Kochfeld ist bis heute defekt und kann nicht richtig genutzt werden. Nachdem die Monteure die Korrekturen der anderen Fehler durchgeführt hatten, hat es Küchen Aktuell NICHT auf die Kette gebracht, dem Gerätehersteller des Kochfeldes einen Reparaturauftrag zu senden. Nach weiteren zwei Wochen und mehrfachen Anrufen (einen Kontakt herzustellen ist - wie schon in den anderen Rezensionen zu lesen - eine absolute Katastrophe) wurde dies nun endlich geschafft, allerdings kommunizieren Gerätehersteller und Küchen Aktuell ausschießlich nur über den Käufer. D.h. Küchen Aktuell verbaut und verkauft Geräte - im Garantiefall bleibt der organisatorische Dreck aber an den Kunden hängen. Wie gesagt, das Kochfeld ist bis heute nicht nutzbar. Was für ein übler Laden! Was für ein Saftladen! Teuer und schlecht! Wir haben eine Küche im niedrigen 5stelligen Bereich gekauft. Hier die Chronologie des Versagens: 1.) Der Verkäufer hat den Grundriss unserer Küche falsch übernommen. Nachdem wir bereits 3 mal im Küchenstudio sein mussten, um die Küche zu planen, mussten wir zwei weitere Male dort hin, um den Fehler des Verkäufers zu korrigieren. Alles unsere Zeit! 2.) Beim Einbau der Küche wurde folgendes falsch gemacht: a) für die Insel wurde eine falsche Wange verbaut, die zu klein ist. b) für den Spritzschutz an der Wand fehlten tlw. die Materialien. c) Die Türen für den Kühlschrank waren SO falsch eingestellt, dass dieser nicht richtig schließen konnte und somit permanent gekühlt und Eis angesetzt hat! d) es waren nicht alle Bedienungsanleitungen der technischen Geräte vorhanden. e) sämtliche Verunreinigungen durch den Einbau mussten wir als Käufer bereinigen f) am wichtisten: das Kochfeld funktioniert (bis heute) nicht richtig. Und bevor der Kommentar durch Küchen Aktuell kommt, wir wären nicht in deren Kunden-Datenank - wir sind es, und wir werden Euch noch weiter auf die Nerven gehen!

Manuel Werner
Manuel Werner (11 Monaten)

Unsere gekaufte Küche hat die ersten Jahre sehr gut überstanden. Herr Kirchner hatte uns bestens beraten! Der gesamte Service und der Preis haben uns überzeugt.

Carsten
Carsten (11 Monaten)

Der Verkauf bei Küchen Aktuell klappt hervorragend. Das dürfte auch das Hauptziel sein. Der Kundenservice ist katastrophal. Erreichbarkeit ist sehr schwierig bis unmöglich. Bei unserer Küche fehlten Teile, es brauchte 6 (!) Termine, um ein paar Profile und eine Ablaufgarnitur einzubauen. Niemand fühlt sich verantwortlich, alles dauert extrem lange. Nach Monaten verlor ich die Geduld und habe mich selbst um das Bauteil der Küchenspüle gekümmert und dem Kundendienst die Bestellnummer mitgeteilt, weil die nicht in der Lage waren, das selbst herauszufinden. Es gab weder eine Entschuldigung noch einen Preisnachlass. Ich denke, so geht es nicht... Bestellnummer 42 0 392182

Ludwig Hamperl
Ludwig Hamperl (11 Monaten)

Für meine neue Küche habe ich mich in mehreren Küchenstudios informiert und Angebote machen lassen. Bei Küchenangeboten ist ein Vergleich durch die unterschiedliche Hersteller und den Gesamtpreis nur schwer möglich. Bei Küchen Aktuell wurden meine Wünsche am besten berücksichtigt und darauf eingegangen. Andererseits wurden vom Berater gute Vorschläge gemacht, die ich gerne annahm. Der Konfigurationsprozess hat einige Zeit gedauert, bis alles soweit war. das Ergebnis war dafür aber zufriedenstellend. Bei den anderen Angeboten waren meine Wünsche nur ungenügend berücksichtigt und umgesetzt und Änderungen wurden nicht so gern angenommen, man wollte schnell zum Abschluss kommen. Bei Küchen Aktuell habe ich mich am besten aufgehoben und beraten gefühlt.

BEO Wulf
BEO Wulf (10 Monaten)

Freundlicher Service, Beraterin nimmt sich viel Zeit, geht auf Wünsche ein. Sehr gute Beratung.

Andreas
Andreas (10 Monaten)

Wir warten jetzt seit einem halben Jahr darauf, dass unsere 15000-Euro-Küche irgendwann zufriedenstellend fertiggestellt wird. Teilweise liegen die Probleme (wie aufquellende Frontplatten und eine provisorisch wirkende Ecklösung) sicher auch am Hersteller Nolte, aber teilweise in meinen Augen auch an der falschen Beratung. Die ungünstige Front/Griffkombination scheint zum Beispiel das Aufquellen (speziell im Bereich der Spülmaschine) zu begünstigen, die empfohlenen Griffe sind für Eckschränke extrem unpraktisch und bei der Montage ging Etliches schief. So war die Mikrowelle kaputt und wurde erst Wochen später nachgeliefert, der Herd hatte nicht die Spezifikationen, die er haben sollte und musste getauscht werden, dann fehlten die Auszüge für den neuen Herd, die Dunstabzugshaube hing auf Halbmast (was angeblich normal sei, aber seltsamerweise von einem Mitarbeiter von Bosch eingestellt werden konnte), das bestellte Müllsystem wurde nie geliefert, Schranktüren sind bis heute nicht korrekt eingestellt, die Ecklösung bei den Oberschränken ist nicht gerade verblendet und eine weitere Verblendung wurde stümperhaft improvisiert - kurz wir ärgern uns seit einem halben Jahr mit einem Wechsel aus Nachbesserung und Vertrösten herum. Zuletzt hat man uns angeboten nochmal über den Preis zu reden, aber ich bin schon fast geneigt, die Küche wieder loswerden zu wollen. Mal sehen, was in den nächsten Wochen noch kommt. Empfehlen kann man "Küchen aktuell" (in unserem Fall die Niederlassung Hannover) so jedenfalls nicht, denn speziell für das Aufquell-Problem ist derzeit keine Lösung in Sicht, die langfristig zufriedenstellend sein könnte. Wir können natürlich alle paar Wochen die betroffenen Fronten und Schränke tauschen lassen. Die Frage ist, was dann nach Ablauf der Garantie passiert. Auf diese Frage haben wir - obwohl wir sie bereits gestellt haben - keine Antwort bekommen.